Der Umgang und das Schneiden mit einem Cutter wollen gelernt sein. Wenn man sich jedoch an ein paar Regeln hält, kann kaum etwas passieren:

Regeln für das Arbeiten mit einem Cutter
Regel 1:

Das Messer während des Arbeitens nur wenige Millimeter rausstehen lassen.

Cutter Regel 1

Regel 2:

Die Cutterklinge immer einziehen, auch wenn man den Cutter gleich wieder benötigt.

Cutter Regel 2

Regel 3:

Während des Schneidens den Cutter nicht zu fest aufdrücken und das Messer immer vom Körper wegziehen.

Cutter Regel 3

Regel 4:

Zum Abbrechen des stumpfen Messers immer die abnehmbare Vorrichtung am Ende des Cutters verwenden.

Cutter Regel 4

 

Und dann: Üben, üben, üben…

Den Umgang mit dem Cutter kann man beispielsweise mit unseren Cutter-Reliefs üben. 20 verschiedene Muster in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen ermöglichen einen unkomplizierten Einstieg. Die Kinder schneiden mit dem Cutter die vorgedruckten Linien ein. Dabei sollte auf jeden Fall eine Papp- oder Schneideunterlage verwendet werden.

Anschließend werden die eingeschnittenen Formen leicht nach oben geknickt. Besonders schön wirken die Cutter-Blätter, wenn sie auf Papier in einer anderen Farbe geklebt werden.

Das Cutter-Reliefs PDF mit 20 Schneidevorlagen finden Sie in unserem Onlineshop: >> Zu den Cutter-Reliefs

Mehr entdecken...
Filter by
Post Page
Ostern Frühling Basteln 365 Tage Sommer Muttertag So wird's gemacht Weihnachten & Advent Bildtechniken für Kinder Malen
Sort by