Mathekunst mit Zirkel und Lineal

Grafische Arbeiten machen Geometrie „begreifbar“ und erlauben Schülerinnen und Schülern sich im Mathematikunterricht auch künstlerisch zu betätigen. Zum Aufwärmen werden in diesem PDF die wichtigsten geometrischen Grundkonstruktionen wie „Eine Strecke halbieren“, „Einen Winkel kopieren“ usw. eingehend erklärt. Danach wird Schritt-für-Schritt gezeigt, wie man Dreieck, Quadrat, Fünfeck, Sechseck und Achteck mit Zirkel und Lineal konstruiert.

Mathekunst mit Zirkel und Lineal

Daneben gibt es von jedem Polygon 6 bis 9 verschiedene Kreismuster-Ideen sowie je 2 Übungsblätter mit unterschiedlichen Designs, die man nachkonstruieren und nach eigenen Vorstellungen ausmalen kann. » Zum Mathekunst PDF