Habt ihr schon mal versucht, selber Farben herzustellen? Das ist gar nicht so schwierig, wie man vielleicht denkt.

Farben: Wachsmalstifte selber machen

 

Alte Wachsmalstift-Reste kann man zum Beispiel zerkleinern, im Backofen bei max. 80° einschmelzen (Achtung, sonst entstehen giftige Dämpfe) und mit Hilfe von Backförmchen zu neuen Wachs- kritzelplätzchen „backen“: » Zur Anleitung für die Wachskritzelplätzchen

Farben: Fingerfarben selber anrühren

Auch Fingerfarben kann man – mit den richtigen Zutaten – ganz leicht selbst zu Hause kochen. Rezept und Anleitung findet ihr in unserer Bunten Werkstatt: » Zum Fingerfarben Rezept

Farben: Temperafarben selber anrühren

Noch einfacher und überaus vielseitig, ist die Herstellung von Temperafarben. Kräftig, schmierig, körning oder rauh – mit verschiedenen Rezepten lassen sich ganz unterschiedliche Varianten anrühren. » Rezepte zum Anrühren von Temperafarbe

 

Mehr entdecken...
Filter by
Post Page
Weihnachten & Advent Bildtechniken für Kinder Malen Sommer 365 Tage Neues von der Werkbank St. Martin Herbst Praxis: Klassenzimmer Frühling Basteln
Sort by