LABBÉ Verlag
LaBlog - Die Ideenfabrik von Labbé

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

Themen / Blätter

15. September 2014 - Bildtechniken für Kinder - Laternen-Werkstatt

Labbé Magazin Nr. 5

Hallo alle zusammen,

zum Wochenstart gibt es unser aktuelles Labbé Magazin online zum Durchblättern.

Neben neuen Produkten, haben wir auch eine Menge Ideen für euch zusammen gestellt: Von Laternen bis hin zu Sternen und Co. für die Weihnachtszeit.

Viel Spaß beim Blättern!

Euer Labbé Team

10. September 2013

Tutorial: Wie macht man einen Rundfaltschnitt?

Bald ist schon wieder Herbst und es gibt auf dem Boden viele bunte Blätter zu entdecken. Mit unserem PDF Rundfaltschnitt „Blätter“ könnt ihr 22 Blattformen auch einfach zu Hause entdecken. Wenn ihr das PDF herunter geladen habt, könnt ihr es auf buntes Papier drucken und ganz einfach drauf los schneiden. Nach nur wenigen Schritten habt ihr schon einen Rundfaltschnitt in der Hand. Wir zeigen euch wie es geht.

Ihr benötigt:

PDF Rundfaltschnitt „Blätter“
Schere
Buntes Papier, z.B. Tonpapier

So geht’s:

4077_rundfaltschnitt_blaetter_blog_00
1. Druckt die gewünschte Vorlage auf ein DIN-A4-Blatt aus und schneidet das vorgezeichnete Quadrat aus.

4077_rundfaltschnitt_blaetter_blog_01
2. Faltet das Blatt jetzt einmal in der Mitte, so dass ihr die Vorlage noch sehen könnt.

4077_rundfaltschnitt_blaetter_blog_02
3. Faltet es noch einmal in der Mitte.

4077_rundfaltschnitt_blaetter_blog_03
4. Dieses Quadrat faltet ihr diagonal, jetzt habt ihr ein Dreieck, auf dem ihr vorne die Vorlage seht.

4077_rundfaltschnitt_blaetter_blog_04
5. Schneidet sorgfältig an den Linien der Vorlage entlang. Das geht am besten, indem ihr viele kleine Stücke wegschneidet. Wichtig ist, dass ihr links und rechts nicht alles wegschneidet, damit die Stücke miteinander verbunden bleiben.

4077_rundfaltschnitt_blaetter_blog_05
6. Faltet das Papier vorsichtig auseinander. Der Rundfaltschnitt ist fertig!

Da viele Blattformen sehr filigran sind, eignen sich die Rundfaltschnitt-Vorlagen noch nicht für Scheren-Anfänger.

20. September 2012 - Praxis: Klassenzimmer

Herbstzeit ist Blätterzeit: Das Blätterbuch und das Herbstlaub

Am 22. September beginnt dieses Jahr die schöne bunte Herbstzeit. Neben den ganzen tollen, warmen Farben verbinde ich mit dieser Zeit Laub Laub Laub. Schon als Kind habe ich es geliebt, all das von Papa zusammen gekehrte Laub wieder durch die Gegend zu werfen und zu schießen.

Blätterbuch

Artikel weiterlesen…

10. Oktober 2011 - Bildtechniken für Kinder

Wunderschöne Blättercollagen

Jedes Jahr aufs Neue färben sich die Blätter in den wunderschönsten Farben und segeln von den Bäumen. Dann ist es wieder Zeit, tolle Blättercollagen zu kreieren.

Bla¨tter-Haus
Blätter-Haus von Felix (7 Jahre)

So wie die Schüler der Düsseldorfer Wichernschule, die aus den bunten Blättern beeindruckende Häuser, Figuren und Tiere gezaubert haben.
» Zur Blätterfiguren-Serie bei Kikunst

11. Oktober 2010

Blätter-Regenbogen & Blätterkranz

Der Herbst ist da und Blätter in den unterschiedlichsten Farben segeln von den Bäumen.

Regenbogen aus Herbstblättern

Artikel weiterlesen…

28. Dezember 2009 - Bildtechniken für Kinder

Tiere aus Naturmaterialien

Die Natur ist voller schöner Dinge, die man sammeln und zu kleinen Kunstwerken verarbeiten kann.

Eulen aus Naturmaterial von Kim (7)
Eulen von Kim, 7 (GGS Flurstraße, Düsseldorf)

Artikel weiterlesen…

6. November 2009 - Im Web entdeckt

Basteln mit Blättern

Vom Blätter-Sammelbuch über den Blätterdrachen bis hin zur Blätterkrone: Viele schöne Ideen, was man mit Blättern alles machen kann, haben wir in den letzten Wochen hier im Blog vorgestellt. Bevor nun bald die Bäume all’ ihre Blätter verloren haben und wir uns ganz der Adventszeit widmen, möchten wir euch abschließend noch zwei Blätter-Ideen aus aller Welt vorstellen:

Blätter ABC von Maya
Blätter-ABC von Maya, maya*made

Wer viele kleine Blätter gesammelt hat, kann wie Maya und ihre Tochter ein ABC aus Blättern legen. » Mehr Bilder bei maya*made

Artikel weiterlesen…

25. September 2009 - So wird's gemacht

Flatter, Flatter: Blätterdrachen selbstgemacht

Mit einem selbstgebastelten Blätterdrachen kommst du richtig auf Touren. Suche ein großes Blatt mit einem langen Stiel, besonders gut eignet sich das Blatt einer Platane. Und was brauchst du noch? Klebeband, Krepppapier, Schere und stabilen Faden.

Blaetterdrachen

Klebe bunte Krepppapierbänder mit Klebeband fest an den Stiel. Knote ein Ende des stabilen Fadens ebenfalls an den Stiel und auf geeeeeht’s.

Artikel weiterlesen…

Weiter »