LABBÉ Verlag
LaBlog - Die Ideenfabrik von Labbé

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

28. Oktober 2014 - Kommentar schreiben

Die Sternkugel : Wild geprickt

Ich weiß nicht, wie ihr empfindet, aber bei mir hat die Zeit des gemütlichen Zuhause-Seins bereits begonnen. Mein immernoch nicht beendeter Strickschal soll definitiv dieses Jahr fertig werden. Die Granny Square-Decke warten auch darauf jemanden zu wärmen und nicht nur einen Korb zu schmücken. Wieder kriege ich Spaß am Backen von leckeren Sachen wie zum Bespiel “Großvaters Apfelkuchen” und habe Durst auf Erdnuss-Shakes. Der Kerzenvorrat ist aufgefüllt. Jetzt noch ein, zwei, drei tolle Teelichter und die Stimmung ist perfekt.

Die Sternkugel liebe ich. 11 Fünfecke werden in einer bestimmten Reihenfolge zusammengeklebt. Ohne Malerei entsteht eine tolle schlichte Lampe.

Wenn man aber vor dem Kleben die einzelnen Fünfecke noch mit der Pricknadel bearbeitet, ist ein wunderbarer Hingucker garantiert. Eine Idee aus unserem Magazin 6!

Macht es euch gemütlich,

Marja

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:


Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare zu diesem Beitrag.

Kommentar schreiben

Die Kommentare sind geschlossen.