Kinderleichte Röhrenmasken | LaBlog, die Idéenfabrik von Labbé
LABBÉ Verlag
LaBlog - Die Ideenfabrik von Labbé

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

2. März 2011 - So wird's gemacht - Kommentar schreiben

Kinderleichte Röhrenmasken

So eine bunte Röhrenmaske ist kinderleicht gemacht! Für den Grundaufbau braucht ihr lediglich ein ca. 30 x 60 cm großes Stück Tonpapier oder leichte Pappe.

Kunterbunter Saurierer aus Ton

Augen, Mund und Nase werden mit der Schere ausgeschnitten und dann geht’s los mit Farben, Papierresten, Wolle, Perlen - und alles was ihr sonst noch so in der Bastelschublade findet.

Eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitungen findet ihr in unserem Web-Magazin » Zu den Röhrenmasken bei Zzzebra


Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:


Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare zu diesem Beitrag.

Kommentar schreiben

Die Kommentare sind geschlossen.