LABBÉ Verlag
LaBlog - Die Ideenfabrik von Labbé

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

24. Januar 2011 - So wird's gemacht - Kommentar schreiben

Schaurige Gruselmasken

Langsam wird es Zeit sich ein Kostüm zu überlegen, denn bis Karneval ist es gar nicht mehr so weit. Für diese wunderbar schaurigen Gruselmasken kann man so ziemlich alles nehmen, was man zu Hause in der Schublade findet.

Kunterbunter Saurierer aus Ton

Farben, Papiere, Stoffreste, Wolle, Kordeln, Bast, Filz, Bänder, Leder, Zeitungen, Perlen - das alles und noch viel mehr kann zur Gestaltung der Masken verwendet werden. Mit welchen Details eine Maske so richtig gruselig wird, zeigen wir euch in unserem Onlineshop » Zu den Gruselmasken im Labbé Onlineshop

Wer es nicht ganz so gruselig mag, findet dort auch noch eine ganze Reihe weiterer Gestaltungsideen für die vielseitigen Masken » Zu den Masken im Labbé Onlineshop

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:


Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare zu diesem Beitrag.

Kommentar schreiben

Die Kommentare sind geschlossen.