LABBÉ Verlag
LaBlog - Die Ideenfabrik von Labbé

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

28. August 2009 - Neu bei Labbé - Kommentar schreiben

Linienspuren

Ganz erstaunliche Linienbilder entstehen auf unseren neusten Malkarten. Sie erinnern an das großartige Spiel der formbildenden Kräfte in der Natur: Maserungen im Holz, Strömungslinien auf der Wasseroberfläche oder auch an Formationen von Sanddünen.

Linienspuren Malkarten

Mit den Linienspuren-Malkarten kann man solche phantastischen Linienbilder selbst herstellen und sie anschließend sogar als Postkarte verschicken. Das Zeichnen der Linien ist dabei eine großartige Übung für Motorik und Konzentration.

Und so wird es gemacht:


Schritt 1:

Die erste Linie wird mit Bleistift oder einem feinen Filzstift von einer Markierung zur anderen gezogen. Damit man nicht durcheinander kommt, hat man das fertige Motiv auf der oberen Postkarte immer vor Augen.

Linienspuren Malkarten

Schritt 2:

Jede weitere Linie wird parallel zur vorangegangenen Linie gezeichnet. Je enger die Linien verlaufen, umso schöner wird das Ergebnis!

Linienspuren Malkarten

Schritt 3:

Die weißen Formen werden sorgfältig umfahren. Im Verlauf entsteht ein interessantes Linienrelief. Das selbstgezeichnete Bild kann als Postkarte verschickt werden.

Linienspuren Malkarten


Während jüngere Kinder über einen längeren Zeitraum konzentriert arbeiten müssen, empfinden geübte Zeichner diese Aufgabe als unterhaltsame „Kritzelei“ - ähnlich wie das „gedankenlose“ Kritzeln während eines Telefonats. Wissenschaftler haben übrigens herausgefunden, dass diese einfache Nebenbeschäftigung dabei hilft, sich besser auf ein Gespräch zu konzentrieren.

Linienspuren Malkarten

In unserem Linienspuren-Set mit 32 Malkarten (DIN A5) sind insgesamt 16 verschiedene Motive enthalten, die für ganz unterschiedliche, überraschende Ergebnisse sorgen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:


Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare zu diesem Beitrag.

Kommentar schreiben

Die Kommentare sind geschlossen.