LABBÉ Verlag
LaBlog - Die Ideenfabrik von Labbé

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

12. August 2009 - So wird's gemacht - 1 Kommentar

Ideen zum Blättersammeln

Gerade ist die perfekte Zeit zum Blättersammeln und es gibt unzählige schöne Sachen, die man mit den Blättern anschließend machen kann. Eine davon ist das Blätterrubbeln.

Dazu brauchst du:
- frische oder getrocknete Blätter
- Papier
- weiche Blei- oder Buntstifte

Das Blatt legst du dazu unter einen Bogen Papier und reibst dann vorsichtig aber kräftig mit deinem Stift darüber. Den Stift dabei am besten etwas schräg halten und schon nach wenigen Strichen kannst du die Blattstruktur erkennen.


In unserem Web Magazin Zzzebra findest du noch eine ganze Reihe weiterer Ideen, was du mit den gesammelten Blättern machen kannst. Zum Beispiel wie man eine Blätterkrone bastelt

Blätterkrone basteln


…oder wie man ein Naturschiffchen baut.

Naturschiffchen bauen

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:


Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

1 Kommentar

G. Mauer schrieb:

Mittwoch, 12. August 2009
23:22

Glückwünsche zum verdienten Grimme-Preis!
Die Seite ist mir seit Jahren ein wertvolles Arbeitsmittel mit tollen Anregungen und verbessert sich immer noch weiter.


1


Kommentar schreiben

Die Kommentare sind geschlossen.